Home / Geradschleifer – 5 Produkte im Vergleich!

Geradschleifer – 5 Produkte im Vergleich!

Abbildung
Unsere Empfehlung
Bosch Professional GGS 28
BOSCH Akku-Geradschleifer
Metabo 6.04116.50
Makita BGD800Z
Proxxon 28481
ModellBosch Professional GGS 28BOSCH Akku-GeradschleiferMetabo 6.04116.50Makita BGD800ZProxxon 28481
Kundenbewertung
1 Bewertung

1 Bewertung

4 Bewertungen

5 Bewertungen

111 Bewertungen
HerstellerBosch ProfessionalRobert Bosch GmbHMetaboMakitaProxxon
AkkuNeinJaNeinJaNein
Maximale Drehzahl28000/min22000/min25000/min25000/min20000/min
Leistung650 W18 V6,2 Bar18 V100 Watt
Gewicht1,6 Kg1,8 Kg0,43 kg2,0 Kg0,5 Kg
Vorteile
  • Sehr starker Motor
  • Lange, schlanke Schleifspindel
  • Spannzange bis 8 mm
  • Kompakte Bauform
  • Softgrip für perfekte Bedienung
  • Sehr leise dank Druckluft
  • Vibrationsarm
  • Gummierter Griff
  • Lange Schleifspindel
  • Warnlampe bei nachlassender Akkuspannung
  • Hartgehäuse mit Gummierung im Griffbereich
  • Sehr leichtes Gewicht
Nachteile
  • Lieferung ohne Akku und Ladegerät
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Unsere Empfehlung
Bosch Professional GGS 28
Maximale Drehzahl28000/min
Leistung650 W
Gewicht1,6 Kg

1 Bewertung
EUR 451,01
€ 292,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
BOSCH Akku-Geradschleifer
Maximale Drehzahl22000/min
Leistung18 V
Gewicht1,8 Kg

1 Bewertung
€ 395,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Metabo 6.04116.50
Maximale Drehzahl25000/min
Leistung6,2 Bar
Gewicht0,43 kg

4 Bewertungen
€ 60,32
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Makita BGD800Z
Maximale Drehzahl25000/min
Leistung18 V
Gewicht2,0 Kg

5 Bewertungen
€ 148,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Proxxon 28481
Maximale Drehzahl20000/min
Leistung100 Watt
Gewicht0,5 Kg

111 Bewertungen
€ 77,85
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 

Wichtige Produktmerkmale

Akku

Vor dem Kauf, empfehlen wir Ihnen, sich Gedanken zu machen, ob Sie mobil sein möchten, oder eben nicht. Bedenken Sie: Der Akku hat ebenfalls ein Gewicht und kann längeres arbeiten als belastend empfunden werden.

Maximale Drehzahl

Wollen Sie Holz, Stahl, Aluminium oder Edelstahl bearbeiten, dann brauchen Sie unterschiedliche Drehzahlen der Fräse. In jedem Fall aber sollte das Gerät über eine ausreichende Leistungsreserve verfügen, damit Sie auch härtere Einsätze mühelos bearbeiten können. Für eine Stahlbearbeitung empfehlen wir beispielsweise mindestens 20.000 Umdrehungen.

Gewicht

Damit Sie auch stundenlang mit Ihrem neuen Geradschleifer arbeiten können, empfehlen wir ein Eigengewicht, welches Sie nicht allzu sehr belastet. Wir empfehlen Ihnen daher, ein Eigengewicht von max. 2 Kilogramm bzw. optimal 1,5 Kg.