Home / FAQ / Gibt es einen Geradschleifer mit biegsamer Welle dazu?

Gibt es einen Geradschleifer mit biegsamer Welle dazu?

Vielleicht wollen Sie die perfekten Eigenschaften zum tiefgründigen Schleifen noch weiter beanspruchen. Dafür reicht die normale Länge des Spindelhalses nicht aus. Wenn Sie aber darüber hin noch tiefer schleifen wollen, können Sie eine biegsame Welle in Ihre Spannzange einspannen als Verlängerung. Metabo bietet eine 1,3 Meter lange Biegewelle für den Geradschleifer an. Dort können Sie Schleifsteine oder Fräsen bis zu einem Schaftdurchmesser von acht Millimetern einsetzen. Die biegsame Welle ist beidseitig kugelgelagert, was einen ruhigen Lauf garantiert. Zudem ist die Verlängerung für Drehzahlen von 8.000 bis 30.000 Umdrehungen pro Minute zugelassen. Das heißt, Sie müssen auch mit der biegsamen Welle keine Einschränkungen in der Drehzahl hinnehmen.

Siehe auch

Wie kann man mit dem Geradschleifer Energie sparen?

Der Geradschleifer ist wie alle anderen Elektrogeräte auch ein Stromfresser. Denn 400 bis 800 Watt …